www.my-fotoseiten.de - Die Fotoseiten von Stefan Mayer aus München


was sich so tut


Home


Impressum / Datenschutz






















Poschinger Weiher und Isar







Die Anfahrt (natürlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln)

Wir fahren mit dem Bus 231 entweder ab Studentenstadt (U-Bahn) oder Ismaning (S-Bahn) bis Unterföhring Kanal.









Der Weg

Wir biegen in die Straße entlang der
Sportplätze ein. An deren Ende halten wir uns rechts und folgen dem Anstieg zu einem Aussichtshügel, wobei wir einen tiefer liegenden Tümpel gegen den Uhrzeigersinn umrunden. Wir verlassen den Hügel auf dem gleichen Weg, bis wir wieder die Nordseite des Tümpels erreichen. Dort biegen wir rechts in einen schmalen Pfad ein auf dem wir wieder zu der vorhin verlassenen Straße gelangen. Diese überqueren wir nun und laufen die Westseite des Poschinger Weihers entlang (bei schönem Wetter Badesachen nicht vergessen!). Nun haben wir verschiedene Optionen. Je nach Kondition können wir z.B. einen der zahlreichen Pfade in Richtung Isar nehmen und zwischen Isar und Isarkanal nach Süden bis zur Emmeramsmühle und der dortigen Straßenbahnhaltestelle gehen oder aber nördlich den Isarsteg Unterföhring überqueren und uns über den Fröttmaniger Müllberg zur U-Bahnhaltestelle Fröttmaning aufmachen. Wir können aber auch ganz unkompliziert einfach nur zur Bushaltestelle zurückgehen.


Schwierigkeit: mittel (Aussichtshügel), sonst leicht
beste Jahreszeit: Frühjahr bis Herbst

















Bilder













Blick vom Aussichtshügel nach Süden




blühende Traubenkirsche




Poschinger Weiher












Graugänse




an der Isar




Gänsesäger (Weibchen)












Gänsesäger (Männchen)